Interview mit lax-o-mat auf Radio unicc


Liebe Spurer und Spurrinnen!

 

Heute darf ich Ihnen einen Mitschnitt der Radiosendung deelay von Radio unicc präsentieren. Elapse, supernetter Hobbymusizist und gelegentlicher Radiomoderator, sprach uns einfach ran, als Interviewpartner ins Studio zu kommen.

Anfangs total ver"äh"t und recht holprig, wird es später besser und ist vielleicht bisweilen ganz interessant. Ein schönen Lachkrampf hatten wir auch, der ist nicht rausgeschnitten worden. :o)

Den Anfang und die Startmoderation musste ich wegmachen, weil der Titelsong mit Urheberrecht ist, deshalb fängt es direkt mit "Schallllmeiiii", einem fremden Netaudio-Track an.

 

Zur hören wars am 13.07.08, 18 Uhr auf UKW 107,2 MHz und ist ca. 1h lang: 

01 - 080713 - lax-o-mat-deelay_short.mp3

Bin aufs Feedback gespannt, so es eines gibt.

 

Noch 'ne kurze Info: Coregine und ich sind vom 18.07. bis 27.07.08 eine Woche in Kroatschien, speziell Lovran. Bis später, ihr Zockverweigerer!


ja, so im nachhinein ist das ganze ganzschön peinlich, zumindest mein auftritt. die gespräche wärend die musik lief waren deutlich besser und lockerer. naja, wies halt immer ist, wenns lämpel an geht kommt der stock in den arsch! das nächstemal wirds besser!

I`m sure that everybody would be interested in cheap cv